//-->

V 249 Faun Muldenkipper

Siku V 249
Faun Muldenkipper


1965-1973



Der Muldenkipper zählt zu den häufigen Modellen. Es gibt ihn in zwei Bodenplatten-Varianten. Bei der späteren Variante mit gestauchten Nieten wurde noch eine Platte dazwischengeleget (wahrscheinlich um den Abstand dazwischen für die Nieten zu vergrößern).










© 2007-2021 | Andreas Riemer | www.sikuner.de.tl
andreas-riemer@gmx.net | 0170 / 466 50 52

 
Counter
 
 
 
 

Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden