//-->

Siku Museum

Oldtimer- und Youngtimermuseum /
Siku- und Audi- Modellautomuseum

Editorial_detail_10


Das SIKU Museum wird geführt von Herrn Dipl.-Ing. Thomas Höing!

Dies ist nur eine Werbeseite für das Museum, ICH bin NICHT Betreiber des Museums!



Ausstellung

Ein großes Bonbon für Modellliebhaber haben Karin und Thomas Höing am 01. Dezember 1999 eröffnet. Seitdem umfasst die Firma Thomas Höing - die ganze Welt der und Modelle - neben den Verkaufsräumen auch noch ein Modellautomuseum. Am 03. Februar 2008 ist nach 14 monatigem Umbau das Audi-Modellautomuseum neu eröffnet worden. Nun sind über 9.500 verschiedene Modelle der Firma Siku und 6.500 verschiedene Modelle der Marke Audi zu besichtigen.
Von den Anfängen der Firmen Siku und Audi bis heute können Sie dort fast jedes Modell bewundern, was auf den Markt gebracht wurde. Das Museum bietet somit viel Spaß für Groß und Klein.

Seit dem 27.06.2010 ist das weltweit erste und einzigartige private Siku-Museum in den neuen Räumlichkeiten zu finden. Die nun über 11.500 Siku-Modelle befinden sich nun auf einer Länge von ca. 1.700 m Glasböden und die über 8.500 Audi Modellle auf ca. 1.000 m Glasböden.

Ergänzt wird das Museum nun von einem Oldtimermuseum.
Hier werden 50 Old- und Youngtimer, schwerpunktmäßig Autos der Marke Audi
sowie Audi-Sonderkarosserien wie z. Bsp. TreserAudi quattro Roadster,
Treser Hunter Typ 85 und Typ 89,
Audi Quattro ARTZ Limousine,
Audi 100 Typ 43 Bischofberger Wohnmobilumbau,
Audi 100 Crayford Cabrio,
Audi 5000 Picasso Stretchlimousine uvm.
gezeigt.

Für Ihren besonderen Anlass können Sie auch die im Museum ausgestellte Stretchlimousine mit Chauffeur mieten. Hierbei handelt es sich um einen Audi 5000 Picasso. Dieser Audi ist ein Einzelstück. Bei Fragen informieren Karin und Thomas Höing Sie gerne.

Zum Museum gehört auch ein Fahrzeughandel. Vielleicht werden Sie auch hier fündig.

Im Museums-Shop finden Sie über 2500 verschiedene Siku-Modelle, ca. 300 Audi-Modelle, verschiedene Modelle anderer Hersteller wie z. Bsp. Matchbox, Minichamps, Norev, Brekina, Franklin Mint etc. sowie Monchhichi Figuren.

Sie möchten gerne zwischendurch eine Pause machen und ein Stück leckeren selbstgebackenen Kuchen bei einer Tasse Kaffe oder einem anderen Getränk genießen? Kein Problem. Im Museums-Cafe haben Sie zu günstigen Preisen die Gelegenheit dazu. Auch wenn Sie nicht in das Museum gehen, ist das Café zu den Museumsöffnungszeiten für Sie da.



Oldtimer- und Youngtimermuseum /
Siku- und Audi-Modellautomuseum

(Verlag und Versandhandel)
 Dipl.-Ing. Thomas Höing
von-Ardenne-Straße 42
D-48703 Stadtlohn



Der Eintritt beträgt:
Kinder: 2,50 €
Erwachsene: 6,50 €
Familien: 15,00 € (für 2 Erwachsene und bis zu 2 Kindern)
  1,00 € für jedes weitere Kind


Öffnungszeiten:
Sonntag und Feiertag: 11.00 Uhr - 18.00 Uhr
Montag bis Donnerstag: 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung.


Neujahr, Karfreitag, Heilig Abend, 1. Weihnachtstag und Silvester ist das Museum geschlossen.



Weitere Informationen:



© 2007-2017 | Andreas Riemer | www.sikuner.de.tl
andreas-riemer@gmx.net | 0170 / 466 50 52

 
Counter