//-->

Militaer-Sammlung

Meine Militär-Sammlung

1975-1979




Die Panzer (Hersteller: Krauss-Maffei Wegmann GmbH):

2910 - Leopard A3 (1976-1979)

Dieses Modell zählt zu den häufigeren der vier Panzer-Modelle. Mint in OVP, wie hier abgebildet, gibt es ihn jedoch auch nur sehr selten. Dies gilt eigentlich für alle Militär-Modelle.
















2911 - Gepard Flakpanzer (1977-1979)

Dieses Modell zählt zu den selteneren der vier Panzer. Mint in OVP, wie hier abgebildet, gibt es ihn nur noch kaum. Nach dem olivefarbenen A1 findet man ihn am seltensten in diesem Zustand.












 


2912 - Leopoard A1 (1977-1979)

Dieses Modell zählt zu den selteneren der vier Panzer. Mint in OVP, wie hier abgebildet, gibt es ihn nur noch kaum. Der A1 in olivgrün ist wesentlich seltener als der in beige.
Oftmals ist jedoch sogar der beige teurer.

 Spezifikationen
 Gewicht  42,2 t
 Länge  9,54 m
 Breite  3,37 m
 Höhe  2,39 m
 Motorleistung  830 PS
 Höchstgeschwindigkeit  65 km/h
 Reichweite  550 km
 Bewaffnung  105 mm L 7A3
 2x 7,62 mm Maschinen-
 gewehr









Siku vs. Matchbox ...













Die sonstigen Modelle:

2210 - Michigan Planiertraktor (1975-1977)

Dieses Modell zählt zu den häufigeren der Militär-Modelle. Mint in OVP, wie hier abgebildet, gibt es ihn jedoch auch nur sehr selten. Dies gilt eigentlich für alle Militär-Modelle. Bei diesem Modell gibt es mehrere Varianten sowohl vom Modell als auch von der OVP, zwei habe ich aufgeführt.















1332 - VW 181
(1976-1979)

Dieses Modell zählt zu den häufigeren der Militär-Modelle. Mint in OVP, wie hier abgebildet, gibt es ihn auch häufiger. Meines Erachtens nach ist das das hässlichste Modell der Militär-Serie.











1621 - Militär-Krankenwagen (1976-1979)

Dieses Modell zählt zu den häufigeren der Militär-Modelle. Mint in OVP, gibt es ihn jedoch nur sehr selten. Auch in Blister-Boxen gibt es ihn! Vom Modell gibt es nur zwei Varianten: R10- und R11-Räder.













Die neuen Modelle:

4913 - Kampfpanzer [Leopard 2 A6] (2008 - )

Seit fast 30 Jahren führte Siku erstmals wieder einen Kampfpanzer im 1:50 Maßstab ein. Die UVP liegt bei €29,99. Das Modell ist bis auf das Maschinengewehr & Kanone gut gelungen. Diese wirken sehr minderwertig.
Im Vergleich zu den alten Kollegen ist er wesentlich größer und schwerer - die Wirkung ist massiver. 
Warum er nur noch Kampfpanzer anstatt Leopard 2 A6 heißt, lassen nur Lizenz-Gründe vermuten.
 












© 2007-2017 | Andreas Riemer | www.sikuner.de.tl
andreas-riemer@gmx.net | 0170 / 466 50 52

 
Counter